Konfirmandenmodell

Die Weitergabe des christlichen Glaubens an Kinder und Jugendliche ist zentrale Aufgabe der christlichen Gemeinde. Kinder und Jugendliche brauchen die Möglichkeit, sich mit den Inhalten des christlichen Glaubens und mit seinen Konsequenzen für die Lebensgestaltung auseinanderzusetzen. Das ist von zentraler Bedeutung für die Zukunftsfähigkeit unserer Gemeinden und unserer Kirche.

Dabei kommt der Konfirmandenarbeit eine Schlüsselfunktion zu. Die Konfirmandenarbeit basiert darauf, dass der Glauben Bildung braucht zu seinem Entstehen, Wachsen und Gelingen. Von daher verstehen wir die Konfirmationsvorbereitung und die Konfirmation als Bildungskasualie.

Die Konfirmandinnen und Konfirmanden sollen sich mit den Grundtexten der Bibel und des evangelischen Glaubens vertraut machen sowie die Alltagsrelevanz religiöser Bildung und Erfahrungen für sich entdecken und erproben. Sie erhalten mit der Konfirmandenarbeit nicht nur eine vertiefte intellektuelle Auseinandersetzung mit den christlichen Glaubensinhalten, sondern lernen auch eine gemeinsame Glaubenspraxis kennen und üben eine aktive Teilnahme daran ein.

Die Kirchengemeinden unserer Region: Ahausen - Sottrum - Horstedt organisieren den Konfirmandenunterricht nach einem einheitlichen Modell, das auf ein knappes Jahr konzipiert ist.

(Quelle: Richtlinien für die Konfirmandenarbeit in der Evangelischlutherischen Landeskirche Hannovers)

Konfirmandenarbeit

Am 25. August 2019 wurden die neuen Konfirmandinnen und Konfirmanden begrüßt. Begonnen wurde mit einem gemeinsamen Frühstück im Gemeindehaus und es fand ein Begrüßungsgottesdienst in der Kirche statt.

Die Termine für die Konfirmandenarbeit finden Sie in der Liste rechts.

 

KONTAKTE

Anja Bohling

Arbeitsbereich in der Kirchenregion: 
Diakon/-innen
Anja
Bohling
Diakonin
Kirchstraße 9
27367
Sottrum
Tel.: 
(04264) 836241

Dietmar Meyer

Dietmar
Meyer
Pastor
Kirchstraße 7
27367
Sottrum
Tel.: 
(04264) 422

Volker Renke

Arbeitsbereich in der Kirchenregion: 
Diakon/-innen
Volker
Renke
Diakon
Im Specken 3
27367
Ahausen
Tel.: 
(04254) 801290

WEITERE INFORMATIONEN