Musik & Kunst

In dieser neuen Rubrik liegen Berührungspunkte zwischen Kunst und Musik und zwischen Kunst und Kirche. Es gibt etwas, was wir auf den ersten Blick nicht wahrnehmen. Bilder eröffnen die Sicht hinter die Kulissen, auf eine andere Dimension, in eine fremde Welt. 

Die Kraft des Evangeliums in der Verbindung von Sprache und Musik erreichte die Menschen, vermittelt seither reformatorische Glaubensgewissheit, bringt die Texte der Bibel zum Klingen, deutet, bekennt, ermahnt, tröstet und betet. Folglich sind unter anderem die reformatorischen Lieder ein wichtiger Teil deutscher Theologie-, Literatur- und Musikgeschichte.

 

Musik und Wort

„Musik und Wort“ findet bis zu den Sommerferien jeden Mittwoch und jeden Samstag um 21.00 Uhr statt. Mittwochs allerdings erwartet uns etwas ganz anderes als am Samstag: Gitarre, Band, Gespräch, neue Lieder, ein hygienisches halbes Glas Wein - man darf gespannt sein. Lesen Sie mehr...

Die Kirche bietet derzeit Platz für etwa vierzig Personen. Es wird geheizt, der Eintritt ist frei.
 

 

BILDER (1)

WEITERE INFORMATIONEN