Meldungen in der Gemeinde

So ist Kirche hier in der Gemeinde. Das macht sie. Dazu ist sie in unserer Welt nützlich und notwendig. Das sind die Menschen, die sich hier engagieren. Das sind ihre Erfahrungen, Ideen und Ziele. Und immer wieder wird deutlich: In dieser Kirche ist Platz, um selbst dabei zu sein, mitzuerleben und auch mitzugestalten.

Konzert zum Einklang des Ewigkeitssonntags

Konzert zum Einklang des Ewigkeitssonntags

mit dem Ensemble widerklang

Sonnabend, 23. November 2019, 20.00 Uhr

Friedhofskapelle Sottrum

 

Klanglich bunt und musikalisch ausdrucksstark wird das in Sottrum bestens bekannte Ensemble widerklang eine kleine Tradition fortführen: Am Vorabend des Ewigkeitssonntags wird es in der Friedhofskapelle alte Lieder von den britischen Inseln zu hören geben. Fernab aller aktuellen Entwicklungen wird ein Schatz von Melodien widergegeben, eingewoben in den charakteristischen Klang der drei Stimmen und Instrumente und erfrischend neu interpretiert. Dabei wird es um die vergehende Zeit, das Leben in ihr und natürlich um die Liebe gehen.

Seit 2010 musiziert das Ensemble widerklang unter dem Motto „Early Music and Folk“ in einzigartiger Triobesetzung. Benjamin Faber (Gesang, Gitarre) bearbeitet alte Melodien für sich und Johanna Schönbeck (Blockflöte) sowie Margarete Thyssen (Violoncello), so dass aus den alten Kompositionen ganz Neues erwächst, das unmittelbar berührt. Die zeitlosen Texte der Liebeslieder tragen das Ihre dazu bei. In den gemeinsamen Jahren der Musiker_innen hat sich der für die Besetzung typische Klang, der von melancholisch und zärtlich über verspielt bis rau und lebhaft reicht, weiterentwickelt. Das Trio hat bereits mehrere Konzertprogramme gestaltet, mit denen es unterwegs ist, und bisher zwei CDs aufgenommen. Eine mit Dowland-Liedern, eine weitere mit Liedern von Thomas Campion, beide ergänzt mit Volksweisen der britischen Inseln.

Die schönsten Stücke aus den Programmen werden nun zu hören sein und im stimmungsvollen Kerzenlicht zum Ruhigwerden und Träumen einladen.

 

 

DATUM

31. Oktober 2019

AUTOR

Online-Team
BILDER (1)