Meldungen in der Gemeinde

So ist Kirche hier in der Gemeinde. Das macht sie. Dazu ist sie in unserer Welt nützlich und notwendig. Das sind die Menschen, die sich hier engagieren. Das sind ihre Erfahrungen, Ideen und Ziele. Und immer wieder wird deutlich: In dieser Kirche ist Platz, um selbst dabei zu sein, mitzuerleben und auch mitzugestalten.

Wechsel im Kirchenvorstand

Generationswechsel im Kirchenvortand der Sottrumer St.-Georg-Kirchengemeinde: Mit Isabel Salmen, Irja Salzmann, Birgit Cordes, Regina Wandel und Christian Schmidt wurden im März bei der landesweiten Wahl gleich fünf neue Mitglieder in den Vorstand berufen. Wiederwahl hieß es nur für Söhnke Holsten. Die Kirchenvorstände, die jetzt beim Gottesdienst offiziell verpflichtet wurden, bilden in den kommenden sechs Jahren das Leitungsgremium der St.-Georg-Kirchengemeinde. Für viele - teilweise langjährigen ­- Mitglieder des Kirchenvorstandes hieß es Abschied nehmen. So wurden Karin Fuge-Venzke, Heiner Schröder, Jürgen Böschen, Calvin Dieckhoff, Marie Elisabeth Nass-Schwedes, Alexander Hammesfahr, Sonja Högermeyer, Dorothee Ruge-Rutsch, Angela Lohmann-Peters, Irma Müller und Kathrin Buthmann von den Pastoren Theodor Adam und Dietmar Meyer entpflichtet.

DATUM

30. Juni 2018

AUTOR

Birte Milbrandt (Bild), Antje Holsten-Körner (Text)
BILDER (1)